direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Themen aus dem Bereich der 0D/1D Antriebsstrangsimulation oder der Verkehrssimulation

Art der Arbeit: Master oder Bachelor

Im Rahmen eines EU-geförderten Forschungsprojekts wird ein 48V Hybridan-triebsstrang modelliert. Der Antriebsstrang enthält neben dem einem CNG-Verbrennungsmotor und einem Elektromotor auch einen elektrischen Verdichter und einen elektrisch beheizbaren Katalysator. Durch die Kombination von diesen relativ neuen Technologien ergeben sich Potentiale aber unter Umständen auch Konflikte. Diese gilt es im Rahmen von Bachelor- oder Masterarbeiten zu untersuchen. Typische Aufgaben beinhalten zum Beispiel die Modellierung einer Komponente oder die Kalibrierung eines Modells mit Hilfe von Messdaten. Ein weiterer Bereich ist die Simulation von Verkehr mit Sumo oder PTV Vissim. Je nach deinen Stärken können wir gemeinsam ein konkretes Thema finden und eine Aufgabenstellung entwickeln.

Voraussetzungen: selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denken, gute Noten idealerweise Simulationserfahrung mit GT-Suite oder Matlab/Simulink

Beginn: ab sofort

Kontakt: Sören Krebs
Tel: (030) 314-24889

PDF-Version

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe